Chronik

Foto: dewezet
Foto: dewezet

Am 4. Oktober 2012 wurde unser Verein in Hameln im Restaurant "Wienerwald" unter den Namen "Spiel- und Sportclub Inkognito von 2012 Hameln", kurz SSC Inkognito 12, gegründet.

Der Name Inkognito stammt von der Leidenschaft des Vorsitzenden Niehoff für Brettspiele, insbesondere dem Spiel Inkognito.

 

Gründungsmitglieder sind Werner Tramm, Helmut Niehoff, Margot Tramm, Luzie Hildebrandt, Walter Albrecht, Heike u. Karola Müller.

Den 1. Vorstand bildeten Helmut Niehoff (1. Vorsitzender), Walter Albrecht (2. Vorsitzender) und Margot Tramm (Kassenwartin). 2015 wurde Margot von Klaus Strobach abgelöst.

Die Gründungsmitglieder:

linkes Bild v.l. H.Niehoff, Margot Tramm, L.Hildebrandt, Walter Albrecht, Heike u. Karola Müller

rechtes Bild: Werner Tramm

Nachdem sich das Bouligateam aus Altersgründen Ende der Saison 2016 auflöste, stand auch eine Vereinsauflösung im Raum. Am 26. Oktober 2016 stimmten die Mitglieder des SSC für einen Sitzwechsel nach Berlin. Der Vorstand wurde reduziert. Vorsitzender ist weiterhin Mitgründer Helmut Niehoff.

 

Der Verein ist nunmehr seit dem 16. Juni 2017 im Vereinsregister Berlin-Charlottenburg (vorher Hannover) eingetragen und Mitglied im Deutschen Kubb Bund (DKubbB). Landes Pétanque Verband Berlin und Deutschen Pétanque Verband.

Der Verein heißt nun "SSC Inkognito 12 BERLIN".

Spiel, Sport und Spaß bleibt weiterhin das Motto des SSC Inkognito 12.

In unserem Angebot sind viele Aktivitäten auf Freizeitebene geplant.  

Boule, Kegeln, Boßeln, Kubb, Familienbrettspiele und Setzbügeleisen-Eisschießen gehören unter anderen dazu. Ausflugsfahrten, Geselligkeit stehen ganz oben auf unserem Plan.

 

Mitgliedschaft

Bei uns kann jeder Mitglied werden. Wir nehmen an vielen Veranstaltungen in vielen

Sportarten teil.

Unser Jahresbeitrag beträgt 27,- für Erwachsene, 60,- € für Familien (2 Erw. m. mind. 1 Kind), passive Mitglieder 12,- €, Kinder 6,- €, Jugendliche 12,- €.

Es wird eine einmalige Aufnahmegebühr für Erwachsene von 10,00 € erhoben.

Derzeit hat der Verein 7 Mitglieder.                                                                                     Stand: 01.02.18

Gründung:

4. Oktober 2012 im Restaurant "Wienerwald" in Hameln

Name:

Spiel- und Sportclub Inkognito von 2012 Hameln", kurz SSC Inkognito 12 Gründungsmitglieder: 

Werner Tramm, Helmut Niehoff, Margot Tramm, Luzie Hildebrandt, Walter Albrecht, Heike u. Karola Müller.

Vorstand:

Helmut Niehoff (1. Vorsitzender), Walter Albrecht (2. Vorsitzender) und Margot Tramm (Kassenwartin)

11.11.12 - 1. Brettspieltreff im "Wienerwald"

wird demnächst fortgesetzt